Logo

Projektübersicht

123Homes NeuDonnerschwee

Bild 123Homes NeuDonnerschwee

Immobilien. Einfach. Genial.

Mit den 123 homes entsteht in Oldenburg ein attraktives Zuhause für Menschen, die modernen Wohnraum zu günstigen Preisen suchen. 123 homes NeuDonnerschwee, das ist ein Wohnensemble mit 36 Einheiten mit effizienten Grundrissen, einer typisch norddeutschen Klinkerfassade und gradliniger Architektur.

Dass es sich im Nordwesten der Republik gut lebt, hat sich herum-gesprochen: die Einwohnerzahl von Oldenburg wächst stetig. Wo Talente und Technik, Tradition und Toleranz, Alt und jung zusammenkommen, lebt man eben gern. Hier bietet die „Übermorgenstadt“ erstklassige Perspektiven. Rund 14.000 Studierende und 1.000 Wissenschaftler forschen, lehren und lernen an der Universität und der Hochschule. Gemeinsam mit dem Technologiepark und dem Technologie- und Gründerzentrum ist ein dynamisches Technologiequartier entstanden. Im Städ­teranking der Wirtschaftswoche belegte Oldenburg 2012 den 2. Platz im Dynamikranking.

Nordwestlich des Zentrums von Oldenburg liegt der Stadtteil Donnerschwee. Benannt nach dem Ritter Gerardus Thonerswe ist das Dorf mit seiner jahrhundertealten Geschichte heute ein lebendiger und lebenswerter Wohnort an der Hunte.

Ein Spaziergang entlang der Donnerschweer Straße ist zugleich auch ein spannendes Stück Oldenburger Stadtge­schichte. Da gibt es das Stadtteilzentrum Donnerschwee, das auf dem traditionsreichen Rasen des ehemaligen VfB-Stadions errichtet wurde. Der verkehrsberuhigte Teil hat sich zu einem großstädtischen Kiez entwickelt, mit Restaurants, Bistros und Nachtclub, Bio- und Fahrradläden, Outdoor-, Reise- und Weingeschäften.

Bis heute hat sich Donnerschwee den dörflichen Charme behalten. Dennoch fehlt es an nichts. Von der Apotheke bis zum Supermarkt, vom Blumenladen bis zum Outdoorladen oder Fahrradspezialisten reicht das Angebot. Und auch Grünkohl hat eine lan­ge Tradition und zur Grünkohlzeit steht halb Donnerschwee Kopf- dampfen, dünsten, garen, schmoren, schlemmen. Und am Ende der Saison gibt es dann sogar noch eine neue Kohlkönigin.

Highlights im Überblick

Mit den 123 homes entsteht in Oldenburg ein attraktives Zuhause für Menschen, die modernen Wohnraum zu günstigen Preisen suchen.

123 homes NeuDonnerschwee, das ist ein Wohnensemble mit 36 Einheiten mit effizienten Grundrissen, einer typisch norddeutschen Klinkerfassade und gradliniger Architektur. Satteldächer komplettieren den grundsoliden, wohnlichen Gesamteindruck des Ensembles.

Jede der 2 bis 4 Zimmerwohnungen zwischen 55 und 108 m² verfügt über einen Balkon. Diese zeitgemäße Auswahl bedient den Bedarf sowohl von Singles, Paaren als auch Familien. Für eine gute Durchmischung der Nachbarschaft ist damit ebenfalls gesorgt.

Die familienfreundliche Ausrichtung lässt sich an der Gestaltung der Außenflächen besonders erkennen. Mehrere Spielflächen, ausgestattet zum Beispiel mit Klettergerüsten, Sandkasten oder Rutsche, machen den Kleinen Freude. Eltern befürworten eher die Sicherheit der hausnahen Lage und die kurzen Wege. Mobilität wurde dennoch bedacht: Direkt vor dem Haus sind überdachte Fahrradstellplätze und insgesamt 46 Parkplätze für Autos vorgesehen.

Presseberichte

 

 

Bautagebuch