Logo

Projektübersicht

MALZ ENSEMBLE / ERFURT

Bild MALZ ENSEMBLE / ERFURT

Ein Industriedenkmal erwacht zu neuem Leben


Das Industriedenkmal erwacht als Wohn-Ensemble zu neuem Leben. Es bietet Entfaltungsraum, der mit Komfort und Hochwertigkeit verwöhnt. In einem Viertel, das wächst und gedeiht. Wo Menschen, die fruchtbaren Boden für neue Ziele suchen, Heimat finden und Wertschöpfung erleben.
Mit Erfahrung aus anderen Projekten und viel Engagement für ein Industriedenkmal der besonderen Art hat Architekt Goran Markovic beim Malz Ensemble dafür gesorgt, dass behutsam modernisiert und gezielt aufgewertet wurde. Ob Eingänge, Treppenhäuser, Balkone oder Fenster, alles trägt zu einem perfekten Gesamteindruck bei und steigert die Wohnqualität.

Highlights im Überblick

Das Malz Ensemble bietet dank seiner abwechslungsreichen Gebäudestruktur Raum für ein breites Spektrum an unterschiedlichen Grundrissen und Wohneinheiten. Bei dieser Auswahl wird jede Generation fündig. Zum Angebot gehören 1-Raum-Apartements bis hin zu 5-Raum- Wohnungen für große Familien.

Die Landeshauptstadt Thüringens fasziniert mit einer wertvollen, historischen Altstadt und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Sie bietet ideale Lebensbedingungen und hat sich wirtschaftlich bestens aufgestellt . Die reizvolle Verbindung von Tradition und Moderne macht Erfurt attraktiv für Menschen aller Generationen. Vor allem junge Menschen verlegen ihren Wohnsitz in die Landeshauptstadt, so dass diese seit 7 Jahren kontinuierlich wächst und inzwischen mehr als 207.000 Einwohner zählt.

Ob Luther auf der Wartburg, Barbarossa am Kyffhäuser, Thomas Münzer in Mühlhausen oder Goethe und Schiller in Weimar, Thüringen hat schon vor sehr langer Zeit eine aktive Rolle in der Politik gespielt und sich als Zentrum der deutschen Kultur einen Namen gemacht. Auch viele Regionen und Landschaften sind deutschlandweit bekannt: Thüringer Wald, Eichsfeld, Rennsteig und Rhön sind hier nur einige Beispiele.

Die Weichen sind konsequent auf Zukunft gestellt. Neben der wirtschaftlichen Stärke profitiert Erfurt von seiner politischen Bedeutung als Landeshauptstadt, der Landtag von Thüringen und das Bundesverfassungsgericht haben hier ihren Sitz. Erfurt wurde bei einem Vergleich von 350 Städten ein beachtlicher 8. Platz in Sachen Investitionsklima bescheinigt.
Erfurt ist erfolgreiche Sportstadt und beliebter Ort Touristen und Tagungsgäste. Für Lebensqualität sorgt ein vielseitiges Kulturangebot. Neben Museen, Galerien und Ausstellungen besitzt Erfurt den ersten Theaterneubau des 21. Jahrhunderts in Deutschland.

Presseberichte

 

 

Bautagebuch